28.01.2022, 17:00 Uhr
104 Minuten
FSK 12
Deutsch

Die letzten Wochen vor den Sommerferien, irgendwo in Niederösterreich: Die 17-jährige Internatsschülerin Paula ist heimlich in ihre Freundin Charlotte verliebt. Doch die ist mit Michael zusammen. Um sich von ihrem Liebeskummer abzulenken, lässt sich Paula auf ihren Schulfreund Tim ein, der selbst echte Gefühle für sie hat.
Regiedebütantin Monja Art zeigt das „Teenagersein“ in der Provinz als Achterbahnfahrt der Gefühle und in einer Ansammlung von amourösen Minidramen.

29.01.2022, 17:30 Uhr
91 Minuten
FSK 0
Englisch

Über zwei Jahrzehnte nach GENDERNAUTS kehrt die Dokumentarfilmerin Monika Treut nach Kalifornien zurück, um die Pionier*innen der Transbewegung wiederzutreffen. Heute sind sie zwischen 58 und 84 Jahre alt. Wie hat sich ihr Leben verändert?
Wie gehen sie als Bürgerrechtsaktivist*innen mit der rechtskonser- vativen Politik um, die die lange erkämpften Rechte der Minderhei- ten bedroht? Kaum eine*r kann es sich noch leisten, in der Stadt zu wohnen. Doch die Energie der Gendernauten und ihrer Unterstützer*innen ist ungebrochen.

29.01.2022, 20:00 Uhr
118 Minuten
FSK 12
Deutsch

Im 19. Jahrhundert arbeitet die gefeierte, aber nicht anerkannte, Fossiliensammlerin Mary Anning an der rauen Südküste Englands, an der sie nach Fossilien sucht, die sie verkaufen kann, um sich und ihre kranke Mutter zu ernähren. Ein wohlhabender Kollege bittet sie, sich um seine melancholische Frau Charlotte zu kümmern. Aus Geldnot willigt sie ein. In den Hauptrollen brillieren Kate Winslet und Saoirse Ronan.

29.01.2022, 22:30 Uhr
102 Minuten
FSK 16
Spanisch

Die Fotografen Paco und Manolo sind die Macher hinter „Kink“ und seit über 30 Jahren ein Paar. In dem erotischen Fanzine, das Kultstatus in der queeren Szene genießt, veröffentlichen die beiden katalanischen Künstler ihre persönlichen Bilder von nackten Männern. Dieser Dokumentarfilm gewährt intime Einblicke in das größte Produktions- studio für Sadomaso-Sex.

30.01.2022, 11:30 Uhr
103 Minuten
FSK 12
Deutsch

Von 1944 bis 1956 arbeitete die finnisch-schwedische Schriftstellerin und Malerin Tove Jansson an einem Projekt, das ihr weltweiten Erfolg bringen sollte: den Mumins. Die gezeichneten Geschichten von den Trollwesen mit den Knollnasen werden von einer Zeitung in Serie gedruckt. Trotz Problemen, einem sehr unkonventionellen Privatleben und anhaltenden Konflikten mit ihrem Vater, der ebenfalls Künstler war, verwirklichte Tove ihre Träume. Sie führte romantische Beziehungen zum Politiker Artos Wirtanen und der Regisseurin Vivica Bandler.

30.01.2022, 17:00 Uhr
124 Minuten
FSK 12
Englische Fassung

Der Film spielt in Brooklyn 1986. In seinem vielschichtigen Regiedebüt erzählt Eric Steel von einem sexuellen Erwachen, vom Bruch mit tradierten Werten der jüdischen Gemeinde und ihren strengen Regeln und deren einem Glaubenskonflikt inmitten eines noch nicht gentrifizierten New Yorks, das bereits unter dem verheerenden Eindruck von HIV/Aids steht. Ausgerechnet die Nachbarn von Davids Großvater, ein älteres schwules Paar, lassen ihn die Möglichkeiten homosexueller Liebe erahnen.

30.01.2022, 20:00 Uhr
95 Minuten
FSK 12
Deutsch

Seit zwanzig Jahren sind Sam und Tusker ein Paar, und ihre Liebe ist lebendig wie am ersten Tag. Aber in den zwei Jahren, seit bei Tusker eine frühe Demenz diagnostiziert worden ist, mussten sie ihr Leben ändern. Sie wissen, dass sie nur noch wenig Zeit miteinander haben werden; diese wollen sie gemeinsam verbringen. Und so reisen sie wie in alten Zeiten mit ihrem Camper durch Großbritannien. Im Gepäck haben sie ein Teleskop, um Sterne beobachten zu können. Allerdings beginnen unterwegs ihre Vorstellungen von der gemein- samen Zukunft zu kollidieren.

31.01.2022, 17:30 Uhr
98 Minuten
FSK 12
Deutsch

Beyto ist in der Schweiz groß geworden und genießt die Vorzüge des freien Lebens. Der türkischstämmige Schweizer ist ein fantastischer Schwimmer und verliebt sich heimlich in Trainer und Kumpel Mike. Damit gerät jedoch seine Welt aus den Fugen. Seine Eltern fordern, dass er eine Türkin heiratet, und bringen ihren Sohn unter dem Vorwand, dass seine Großmutter stirbt, in die Türkei.

31.01.2022, 20:00 Uhr
75 Minuten
FSK 12
Deutsch

Die selbstbewusste, fröhliche Deutsch-Perserin Nico arbeitet gerne als Altenpflegerin. Ein rassistisch motivierter Überfall zeigt ihr, dass sie doch nicht so selbstverständlich zur deutschen Gesellschaft gehört, wie sie gedacht hatte. Nico zieht sich von sozialen Kontakten zurück und entschließt sich Karate zu lernen, um wieder Anschluss zu finden, ihre Wut zu kanalisieren und ihre Stärke zu erfahren. Als Nico auf die Mazedonierin Ronny trifft, stellt sie den eingeschlagenen Weg in Frage.

28.02.2022, 22:30 Uhr
105 Minuten
FSK ungeprüft
Englisch

Die 1850er nahe New York: Abigail lebt mit ihrem Mann Dyer auf einer Farm. Im Frühling trifft sie auf Tallie, die mit Ehemann Finneye eine Nachbarfarm gepachtet hat. Die Frauen beginnen eine zaghafte Beziehung, die eine Lücke in ihrem Leben füllt, von der keine der beiden wusste, dass sie existiert.

28.03.2022, 20:00 Uhr
117 Minuten
FSK 16
Deutsch

Hans ist schwul. Im Nachkriegsdeutschland ist Homosexualität immer noch strafbar (§175). Entsprechend oft muss Hans seine Zeit hinter Gittern verbringen. Das hält ihn jedoch nicht davon ab, an den ungewöhnlichsten Orten nach der Liebe und nach Sex zu suchen. Die einzige Konstante in seinem Leben ist sein Zellengenosse Viktor, ein verurteilter Mörder. Zwischen den beiden herrscht anfangs Abscheu. Dann entwickelt sich etwas zwischen den Männern, das man Liebe nennen könnte. GROSSE FREIHEIT wurde unter anderem in Cannes mit dem „Un Certain Regard Jury Prize“ ausgezeichnet.